Sonja Petersen

WS 2009/2010 - Übung:

Waschmaschine, Kofferradio und Bohrmaschine. Die Elektrifizierung des Haushaltes nach dem 2. Weltkrieg.

Elektrische Haushaltsgeräte gehören zu unserem Alltag. Wir waschen wie selbstverständlich unsere Wäsche in der Waschmaschine, hören Musik über tragbare MP3 Player und verwenden beim Heimwerken elektrische Bohrmaschinen. Elektrizität und elektrische Haushaltsgeräte haben unser Leben und unseren Alltag grundlegend verändert. Vor allem nach dem zweiten Weltkrieg kam es zu einer zunehmenden Elektrifizierung der Haushalte und elektrische Haushaltsgeräte. Der Bosch Kühlschrank oder die Miele Waschmaschine avancierten zum Statussymbol und veränderten unseren Alltag, unsere Aneignungs- und Domestizierungsprozesse grundlegend. Doch wie wurden diese Geräte zu unseren alltäglichen Begleitern? Welche Voraussetzungen ermöglichten ihren Einsatz im privaten Haushalt? Wie veränderten sich unser alltägliches Leben,  unsere Gesellschaft und die Rolle der Frau durch den Einsatz elektrischer Haushaltsgeräte seit dem zweiten Weltkrieg?  In dieser Übung soll, anknüpfend an aktuelle Forschungen aus der Technik- und Konsumgeschichten, die vielfältigen Facetten einer Geschichte elektrischer Haushaltsgeräte als Bestandteil unseres Alltags durch Lektüre, Quellenarbeit und Diskussion heraus gearbeitet werden. 

Literatur:

Andersen, Arne: Der Traum vom guten Leben: Alltags- und Konsumgeschichte vom Wirtschaftswunder bis heute. Frankfurt, New York 1999.

Heßler, Martina: „Mrs. Modern Woman“: Zur Sozial- und Kulturgeschichte der Haushaltstechnisierung. Frankfurt 2001.

Weber, Heike: Das Versprechen mobiler Freiheit, zur Kultur- und Technikgeschichte von Kofferradio, Walkman und Handy. Bielefeld 2008.

Verlaufsplan

Kontakt

Graduiertenkolleg
"Topologie der Technik"
Technische Universität Darmstadt

Postadresse
Dolivostr. 15
64293 Darmstadt

Sprecherin
Prof. Dr. Petra Gehring
Institut für Philosophie
gehring(at)phil.tu-darmstadt.de
Telefon: +49 (0)6151 16-57333

Sprecher
Prof. Dr. Mikael Hård
Institut für Geschichte
hard(at)ifs.tu-darmstadt.de
Telefon: +49 (0)6151 16-57316

Besucheradresse Koordination
Landwehrstr. 54
S4|24 117
Telefon: +49 (0)6151 16-57365
Fax: +49 (0)6151 16-57456

Anne Batsche
Di-Fr 10-15 Uhr
topologie(at)ifs.tu-darmstadt.de

Marcel Endres
Mo-Mi 8.30-15.30 Uhr
endres(at)gugw.tu-darmstadt.de

Besucheradresse Stipendiaten
Landwehrstr. 54
S4|24 106–112
Telefon

+49 (0)6151 16-57444

Wegbeschreibung

A A A | Drucken Drucken | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap | Suche | Webmail | Typo3-Login
zum Seitenanfangzum Seitenanfang